Orden-2002.gifDer "Kühtrieb"
Dieser Orden der Session 2001/2002 zeigt die alte Eiche an der Ringstrasse, gegenüber vom Ringcafe. Ein wirkliches Wahrzeichen von Röttenbach. Die Gegend dort am Röttenbacher Hang wird bezeichnet als Kühtrieb. Und da es in Röttenbach keine lebenden Exemplare mehr gibt, zeigen wir, woher der Name stammt, von der Kuh.
Der Wegweiser rechts zeigt zum Gerberweg 1. Dort wohnt der Sponsor des Ordens, der erste Bürgermeister Hans Mitschke.
Entworfen wurde der Orden vom Vorstand Walter Semmelroth.
Social Share: